SUCCESS STORIES.

Mag. Heidi Sykora

Sportwissenschaftlerin

„Ich bin seit 20 Jahren als Sportwissenschaftlerin und Sportphysiotherapeutin tätig, und arbeite mit Menschen aller Altersgruppen. Mein Hauptaugenmerk liegt auf der physiologisch richtigen Übungsausführung und dem langsamen Aufbau einer Übung. Nur so gelingt es menschen zu Dingen hinzuführen, die sie sich selbst niemals zugetraut hätten. Erfolg ist der größte Motivator.

So gesehen bin ich eine kritische Beobachterin, selten zufrieden und beinahe nie beeindruckt. Ina ist eine der wenigen Trainerinnen, die alle meine Beurteilungskriterien voll erfüllt und mich jedes Mal aufs Neue fasziniert. Mit ihrer Begeisterung für Bewegung, die sie mit sehr viel Einfühlungsvermögen weitergibt. Jeder wird abgeholt wo er sich gerade befindet und dorthin geführt wo sein persönliches Ziel liegt. Immer unter dem klaren Aspekt der Gesundheitsförderung.

Die zentrale Frage der körperlichen Voraussetzungen zur Durchführung einer bestimmten Übung steht immer im Mittelpunkt. Erst wenn diese vorhanden sind, wird die Zielübung langsam aufgebaut und immer erreicht. Hier schließt sich der Kreis zwischen Motivation und Zielerreichung.

Ina ist mir eine wichtige Beraterin in vielen Fragen geworden, und verfügt über eine schier unendliches Spektrum an Übungen. Der Erfahrungsaustausch mit ihr ist eine Unterhaltung auf sehr hohem Niveau. Dennoch ist sie stehts auf der Suche nach Neuem, immer offen für Inputs und voller anspruchsvoller Fragen, den gesundheitlichen Aspekt neuer Übungen betreffend.

„Ich schätze ihre Kompetenz, Wandelbarkeit und Empathie und freue mich einen Menschen wie sie in meinem Umfeld zu haben.

Tanja Musil

Langstreckenläuferin

„Ich kam als Langstreckenläuferin zu Ina. Gerade wieder einmal aus einer verletzungsbedingten Pause zurück. Diese Zwangspausen begleiteten meinen Alltag die letzten 10 Jahre.
Mein Problem: Als Läuferin kam es mir total logisch vor, dass man durch laufen zur besseren Läuferin wird. Mittlerweile war ich etwas verzweifelt, denn immer wenn ich dachte wirklich gute Fortschritte im Training zu machen, traten unterschiedliche Gelenke und Muskeln in den Streik und ich musste – gefühlt – wieder von vorne beginnen. Ich beschloss also irgendwann mir professionelle Hilfe und Unterstützung zu suchen, die ich nun gefunden habe.
Ich dachte, dass ich niemals ein großer Fan von Bauchmuskel- und Koordinationsübungen, Stretching etc. sein werde, aber ich hab das Training immer brav durchgezogen und überraschenderweise:

Es macht tatsächlich Spaß!

Und auch wenn ich mal keine Lust habe, schafft Ina es immer mich mit der notwendigen Motivation zu versorgen. Es sind also nicht nur die Beine, die man zum Laufen braucht, sondern auch eine bestmögliche Koordination, Kraft und Geschmeidigkeit im Bewegungsablauf und – ja, tatsächlich – auch eine stabile Mitte. Somit wurde ich tatsächlich immer erfolgreicher in meinem Sport – aber das absolut Beste daran: ich bin seither vollkommen verletzungsfrei und konnte mein Training ohne Zwangspausen duchziehen.

Stephan Rökl

Stephan Rökl Photography

Wenn ich an Sport denke, fällt mir als erstes Ina ein. Wer nach ihr sucht braucht nur nach pinkfarbenen Haaren Ausschau zu halten.
Ich genoss den Luxus einiger Einzeltrainings. Doch bevor ich voller Motivation ans schwere Eisen durfte, musste ich erklären was meine Ziele sein und einen Gesundheitscheck durchlaufen. Anschließend wurde meine Fitness ausgiebigst getestet und die Grenzen ausgelotet. Aufgrund dessen bekam ich einen ersten Trainingsplan um die Voraussetzung für das heiß begehrte schwere Eisen zu schaffen. Zahlreiche Übungen mit leichtem oder dem eigenen Gewicht, immer unter dem scharfen Auge von Ina ausgeführt. Zu meiner Freude nicht immer im Fitnesscenter sondern auch in der freien Natur. Anfangs mehrere Korrekturen bis die Übungen richtig ausgeführt wurden. Schließlich wollen wir Schäden am Körper verhindern… Sobald ich selbständig und fehlerfrei trainieren konnte wurde die Leistung und Ausführung in regelmäßigen Abständen kontrolliert. Nach 2 Monaten war ich soweit und mein Trainingsplan wurde durch einen gänzlich neuen ersetzt. Von da an wiederholte sich der Ablauf.

Besprechung, Test, Plan, Training unter Beobachtung, Training, Kontrolle,..

Wenn ich mich kurz zusammen fassen müsste würde ich folgende Schlagworte wählen:
Individuell, geduldig, streng in der Ausführung/Kontrolle, Training überall und immer, wenn gewünscht auch im „Bootcamp – Hardcore – Drillsergeant – Mode“
–> Absolut zu empfehlen.“

Nadine K.

Extremcouching-Profi

„Wenn ich gefragt werde, ob ich Sport betreibe fange ich meist an zu Lachen und meine dann, dass mein einziger Sport das Extremcouching ist. Aber nicht mit Ina als Trainerin! Nicht nur, dass sie mich immer wieder motiviert an diversen sportlichen Aktivitäten wie X-Cross Run oder Angel Muddy Run teilzunehmen, sie hat mir auch eine persönliche Beratung angeboten.

Da ich sie großteils nur privat kenne, dachte ich eher an einen gemütlichen Plausch, wie ich fitter werden kann. Umso mehr war ich über die ausführliche Beratung und Erklärungen überrascht, warum und wieso gerade bestimmte Bewegungsabläufe gegen die Zipperlein wirken, die ich mit meinem untrainierten Körper habe.

Und nachdem es nun mal Ina ist, hat sie mich tatsächlich „gezwungen“ die Übungen mit ihr gemeinsam zu machen (bei ihr sieht das so viel einfacher aus), während sie immer wieder Korrekturen an meiner Haltung zu den Übungen vorgenommen hat. Nicht um mich zu ärgern, wie ich anfangs annahm 😉 nein denn durch die Änderungen haben sich die Übungen nicht nur einfacher angefühlt, sondern meine Bewegungsabläufe sind dadurch flüssiger geworden. Auch wenn es wahrscheinlich noch immer recht unbeholfen ausgesehen hat, hat Ina einen durch motivierende Sprüche und enthusiastischem „Komm einer geht noch!“ angespornt. Danach hatte ich wirklich das Gefühl, dass es etwas gebracht hat. Ich habe mich jedenfalls deutlich besser und agiler nach der Beratung und dem Training mit ihr gefühlt!

Danke dafür!“

Doris Vielgrader

Fit für die Hochzeit

„Wenn ich Ina als Trainerin mit einem Wort beschreiben müsste dann wäre das: Kompetenz. Egal welches Wunschziel ich bisher hatte mit Inas individuellen Plänen habe ich es immer erreicht – oder sogar darüber hinaus. Jede Übungseinheit mit ihr macht Spaß, sie motiviert und erklärt die saubere Ausführung. ☺️😎😤💪“